Zeitschrift IMAGO | Einzelausgaben

cover

Kreativität

IMAGO | Zeitschrift für Kunstpädagogik

München 2021 (November), 100 Seiten
12,00 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Produktbeschreibung

Kreativität schwebt in der Kunstpädagogik häufig als unhinterfragtes Schlagwort über jeglichen Formen von Kunstunterricht. Seit Jahrzehnten versuchen Kunstpädagoginnen und -pädagogen, Didaktik und Methodik eines kreativen Kunstunterrichts zu begründen, ohne die problematischen romantischen, psychologischen und ökonomischen Wurzeln des Begriffs in den Blick zu nehmen. Das Heft bereitet dieses Desiderat auf und zielt auf eine kritische Neubestimmung des Kreativitätskonzepts und seiner Bedeutung für den Kunstunterricht im Rahmen einer systematischen relationalen Kunstpädagogik.
Das Heft schlägt vor, die bislang geläufige Formel, die Fähigkeit zu „kreativem“ Denken und Handeln sei Ergebnis eines „kreativen“ Kunstunterrichts, endlich vom Kopf auf die Füße zu stellen: Kreativität ist zu verstehen als die anthropologische Voraussetzung von Kunstunterricht, nicht als dessen vorrangiges fachspezifisches Ziel.
Dieser Perspektivwechsel verändert die didaktischen und empirischen Fragestellungen von Kunstpädagogik. Zugleich ändert sich die Aufgabe von Kunstunterricht: Er muss Kreativität fachbezogen sinnvoll lenken und produktiv wie verantwortlich einzusetzen lehren.
 

Inhaltsverzeichnis

Thema

Kreativität
Editorial
Sarah Fröhlich, Jochen Krautz

Über Kreativität. Ein Brainstorming
Ulrich Bröckling

Kreativität und Präzision
Eine Neubestimmung kreativen Denkens und Handelns
Simone Mahrenholz

Poiesis – Kunstlehre als Kreationsmaschine
Zur Neubestimmung von Kreativität aus der Historischen Kunstlehre
Björn Blankenheim

Abschied von der ‚Creativity‘ – zurück zu Kunst und Bildung
Sinn und Unsinn von Kreativität in einer systematischen Kunstpädagogik
Jochen Krautz

Alles kreativ?
Zur Analyse bildnerischer Kreativität von Schülerarbeiten
Steffen Wachter

Wie Lernende auf Ideen kommen
Relationale Kreativität im Kunstunterricht
Sarah Fröhlich

Forum

„Sich kreativ erleben“ als primäres Bildungsziel der Sonderpädagogik?
Kunstpädagogik im sonderpädagogischen Diskurs
Anna-Lena Schweinsberg

Kreativität und Denken im Umfeld von Big Data, Algorithmen und KI
Markus Reinisch

Autorinnen und Autoren

Impressum