Zeitschrift kjl&m | Einzelausgaben

cover
ISBN 978-3-86736-182-8 (für kjl&m-AbonnentInnen 15 € inkl. Versand)
18,80 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Produktbeschreibung

Der vorliegende Band beleuchtet das Spannungsfeld von Lesemotivation und literarischem Lernen als Zielsetzungen des Deutschunterrichts. Wichtig waren bei der Konzeption sowohl die Textauswahl als auch didaktisch-methodische Ãśberlegungen.

Im Hinblick auf die Auswahl der Lektüren werden neue Wege beschritten, indem ausschlieÃźlich Texte ausgewählt wurden, die nach dem Jahr 2000 erschienen sind, die ein hohes MaÃź an literarästhetischer Vielfalt aufweisen, zugleich aber auf der inhaltlichen Ebene die Lebenswelten der kindlichen und jugendlichen Rezipienten aufgreifen.

Didaktisch-methodisch liegt den meisten Unterrichtsvorschlägen ein medienintegrativer Ansatz zugrunde, der einen zeitgenössischen und angemessenen Deutschunterricht von der Primarstufe bis in die Qualifikationsphase gewährleistet. Schon Kaspar Spinners weithin bekannten elf Aspekten literarischen Lernens liegt die Einsicht zugrunde, dass Kinder mit auditiven und visuellen Rezeptionsformen von Literatur konfrontiert worden sind, lange bevor sie ihre ersten Leseerfahrungen machen.

18 Unterrichtsmodelle, viele von ihnen in der Praxis erprobt, belegen eindrücklich, mit welch literarästhetisch anspruchsvollen, polyvalenten Texten die Kinder- und Jugendliteratur aufwartet. Von der Primarstufe bis in die Oberstufe leistet sie einen Beitrag, literarische Kompetenzen aufzubauen und sinnvoll weiterzuentwickeln. Die Arbeitsblätter und Materialien, die in den einzelnen Unterrichtsmodellen eingesetzt werden, befinden sich für den eigenen Gebrauch auf einer diesem Buch beigefügten CD.
 

Inhaltsverzeichnis

Petra Josting/Ricarda Dreier
Kinder- und Jugendliteratur und literarisches Lernen im medienintegrativen Deutschunterricht

Einleitung

I. Jg 1-4 (Primarstufe)

Alexandra Ritter
Wörterfabrikanten
Medienintegratives Lernen mit dem Buch Die groÃźe Wörterfabrik von Lestrade/Docampo

Ricarda Freudenberg
„Gespenster sind unhygienisch“
Didaktische Ãśberlegungen zu Board-stories im Literaturunterricht

Ulrike PreuÃźer
Literarisches Lernen am Bösen
Das Bilderbuch Das Gold des Hasen als irritierende Erfahrung von Raffgier, Angst und Täuschung

Gudrun Stenzel
Von Freundschaft, Einsamkeit und Eifersucht
Fuchs von Margaret Wild und Ron Brooks im Unterricht

Ulrike Siebauer
Tollkühne Leseerfahrungen mit JanBenMax von Zoran Drvenkar
Ein Kinderbuch mit hoch komplexer Erzählstruktur

II. Jg 5-6 (Erprobungsstufe)

Kristina Schubert/Barbara Schubert-Felmy
Rico, Oscar und die Tieferschatten von Andreas Steinhöfel

Karin Vach
Schule ohne Mobbing?
Das Hörbuch Wunder von Raquel J. Palacio im Deutschunterricht 5/6

Franz-Josef Payrhuber
Komm jetzt geh
Ein Theaterstück von Ingeborg von Zadow für ältere Kinder

III. Jg 7-9 (Mittelstufe)

Markus Raith
Gregs Tagebuch
Vom Comic-Roman zum Film

Bettina Heck
Wer war Wagner?
Graphic Novel, Film und App im Deutschunterricht der Klassenstufen 7-9

Holger Zimmermann
Das Exil der kleinen Leute
Anne C. Voorhoeves Roman Nanking Road als Grundlage zur Erstellung eines Wiki

Dieter Wrobel
Hinter der Maske des Helden
Stephen Emond: Happyface – eine Graphic Novel zu (mehr als) den Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens

Steffen Gailberger
Nur noch kurz die Welt retten?
Ãśber ironische Symbole und die Förderung ihres Verstehens mithilfe von Tim Bendzkos gleichnamigem Videoclip

Elisabeth Hollerweger/Anna Stemmann
Wenn möglich, bitte wenden
Klimawandel als Makrothema einer Bildung für nachhaltige Entwicklung im medienintegrativen Deutschunterricht am Beispiel des Comics
Die groÃźe Transformation

IV. Jg 10-12 (Einführungs- und Qualifikationsphase)

Lilli Gebhard
Aminas Restaurant (Lüders 2012) und Soul-Kitchen (Akin 2009)
Kulinarisches und die Möglichkeit, sich Heimat zu schaffen

Thorsten Strübe
Arbeitswelt im Adoleszenzroman
Christian Frascella: Meine Schwester ist eine Mönchsrobbe (2009/2012)

Gina Weinkauff
Aktuelle Jugendromane im Deutschunterricht
Wer hat Angst vor Jasper Jones von Craig Silvey und Pampa Blues von Rolf Lappert

Petra Anders
Fact oder Fiction?
Authentisierungsstrategien im Poetry Slam


Verzeichnis der Autorinnen und Autoren