Neuerscheinungen

  • cover

    Familienkultur smart und digital

    Ergebnisse, Konzepte und Strategien der Medienpädagogik

    Band 15, München 2020, 172 S.
    Alltagsplanung, Spielen, Unterhaltung, Kommunikation, Bildungsangebote, Selbstdarstellung, Kontrolle, Konsum – das Familienleben ist heute intensiv durch digitale, smarte Medien durchwirkt: Digitales, vernetztes Spielzeug erobert die Kinderzimmer. Musik, Pizza und Serien werden per „Sprachassistent“ geordert, Verwandte und Bekannte im Videocall kontaktiert. ...weiter
    18,00 EUR
  • cover

    Wir retten die Welt! Kunstpädagogik und Ökologie

    Methodik, Curriculum, Unterrichtspraxis

    München 2020, 418 Seiten (mit zahlr. farb. Abb.)
    Die ökologische Krise der Gegenwart gehört zu den größten Herausforderungen des aktuellen Schulsystems. Während jeden Freitag engagierte Schüler*innen für die Zukunft des Planeten streiken, gibt es innerhalb der Bildungslandschaft bislang zu wenige Aktivitäten, die verdeutlich, wie die Idee einer ökologisch orientierten Bildung tatkräftig umgesetzt werden könnte. ...weiter
    24,80 EUR
  • cover

    Die Spielstadt

    Perspektiven auf ein pädagogisches Phänomen

    München 2020, 261 Seiten
    „...ich (schreibe) aus einer gewissen Befürchtung heraus: Mini-München ist ein äußerst erfolgreiches Unternehmen und hat eine Attraktivität für Kinder, die Spiel- und Kulturpädagogen in anderen Orten sich nur sehnlichst wünschen können. Es besteht die Gefahr, dass Stücke einer Oberfläche andernorts imitiert werden. Die Unklarheiten aber nicht. ... Harmlos didaktisches Kinderspiel.“ ...weiter
    18,80 EUR