Bürgermedien

cover

A & F Handreichungen

Materialien zur radiojournalistischen Aus- und Fortbildung in nichtkommerziellen Radios. Praxishandbuch für Lehrende und Lernende

München 2005, 530 Seiten (A4) + CD-ROM
ISBN 978-3-938028-58-2
29,00 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Im Verlagsprogramm unter

Produktbeschreibung

Nichtkommerzielles Lokalradio gibt es in Deutschland seit gut 20 Jahren. Es ermöglicht den Einstieg in die Welt des Mediums ohne groÃźe Hindernisse. Vom ersten spontanen Ausprobieren vor dem Mikrofon bis zur alternativen Berichterstattung ist es dann jedoch ein langer Weg, der begleitet und betreut werden muss. Die “A&F Handreichungen“ widmen sich den sehr verschiedenen Lernsituationen und -bedürfnissen dieser Strecke. Es werden Modelle vorgeschlagen, wie eine Ausbildung im Radio institutionalisiert werden kann, es gibt Tipps zum Lernen in Eigenregie und es zeigt Möglichkeiten stark angeleiteter Lernprozesse in Workshops und Seminaren.

Neben Texten zur Organisation von Aus- bzw. Fortbildung im Radio bieten die „A&F Handreichungen“ einen Themenbaukasten, mit dem Lerninhalte wie journalistische Grundbegriffe, akustisches Gestalten, Musik oder auch Fragen zu Gender umrissen werden. Jedes Thema beinhaltet eine Sammlung von praxiserprobten Aktivitäten, die zum Nachmachen anregen sollen. Die Themenbausteine sind als kombinierfähige Module konzipiert.

Die “A&F Handreichungen“ sind die erste Sammlung von Texten, die medienpädagogische Ansätze und medienspezifisches Wissen für die Vielfalt nichtkommerzieller Programmgestaltung aufbereitet.
 

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Einleitung: Eine Handreichung – kein Lehrbuch

Aus- und Fortbildung (A&F) organisieren

Medienpädagogische Radioprojekte

Die Lernenden – Umgang mit Unterschieden

Seminargestaltung


Themenbausteine

Sendungen fahren

Gestaltung und Komposition

Vermittlung

Hören

Stimme und Sprechen

Musik – I can’t live without music

Baustelle Gender

Arbeiten in und an der Zeit


Anhang

Ãśbersicht aller Aktivitäten

Index

Autorinnen und Autoren