Schule, Medien, Pädagogik

cover

Informatische Bildung DIESER TITEL WIRD NICHT ERSCHEINEN!!

Digitale Medien in Lernprozessen

Handbuch Medienpädagogik Band 4, DIESER TITEL WIRD NICHT ERSCHEINEN!!
ISBN 978-3-86736-204-7
19,80 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Im Verlagsprogramm unter

Produktbeschreibung

Die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen ist durch die vielfältige Präsenz und Wirkung digitaler Medien geprägt. In pädagogischen Handlungsfeldern tätige Personen sollten daher befähigt sein, mit computerbasierten Informations- und Kommunikationssystemen kompetent und kritisch umzugehen. Ein grundlegendes Verständnis der Konzepte und Funktionsweisen digitaler Medien ist daher auch ein wesentlicher Bestandteil von Medienkompetenz. Die ErschlieÃźung der medialen Funktionen von Computern werden in der informatischen Bildung als bedeutende Aufgabe angesehen. Auf diese Weise vermag informatische Bildung einen wichtigen Beitrag zur Medienerziehung zu leisten.

In diesem Band werden fundamentale informatische Konzepte und Methoden vorgestellt, die für ein grundlegendes Verständnis von digitalen Medien von elementarer Bedeutung sind. Die fachlichen Inhalte werden in ihrer Komplexität so weit als möglich reduziert und die Zusammenhänge einfach und anschaulich dargestellt. Ausgehend von konkreten Nutzungsszenarien digitaler Medien in schulischen oder auÃźerschulischen Lernprozessen werden deren elementare technische Strukturen und Funktionen erläutert, um eine kompetente und zielgruppenbezogene Nutzung von digitalen Medien in Lernprozessen zu erleichtern. Auf diese Weise werden u. a. Themenbereiche wie ‚Informationen mit dem Computer bearbeiten’, ‚Kommunizieren und Kooperieren in Netzwerken’, ‚Gestalten und Präsentieren im Web’, ‚Persönliches Wissensmanagement’, ‚Mobiles Lernen’ oder ‚Lernen im Web 2.0’ erschlossen.
 

Inhaltsverzeichnis

1. Vorwort


2. Informatische Bildung mit Digitalen Medien


2.1. Konzepte Informatischer Bildung
2.2. Informatische Bildung als Beitrag zur Medienerziehung


3. Informationen mit dem Computer bearbeiten

3.1. Computerarbeitsplätze - Grundlegende Informationen zu Hard- und Software
3.2. Daten und Informationen - Digitale Kodierung
3.3. Kompression von Text-, Bild-, Ton- und Videodaten
3.4. Wie 'denkt' eigentlich ein Computer?


4. Kommunizieren und Kooperieren in Netzwerken

4.1. Kommunizieren in Netzwerken
4.2. Aufbau und Struktur des Internet
4.3. Datensicherheit und Datenschutz im Internet
4.4. Kooperieren in Netzwerken


5. Gestalten und Präsentieren im Web

5.1. Hypertext und HTML
5.2. Dynamisches HTML und XML
5.3. Gestaltung und Ergonomie multimedialer Dokumente
5.4. Elementare Konzepte der Programmierung


6. Persönliches Wissensmanagement

6.1. Informationssuche im World Wide Web
6.2. Datenbanken und Content Management
6.3. Lernen im Web 2.0
6.4. Wissenserwerb in Sozialen Netzwerken


7. Multimediale interaktive Lernumgebungen

7.1. Computergestützte Lernszenarien
7.2. LMS, LCMS und PLE
7.3. Werkzeuge für virtuelle Lerngruppen
7.4. Mobiles Lernen