Kunstpädagogik

cover

Bild und Sprache im interdisziplinären Dialog universitärer Lehre

Forschendes Lernen vernetzt

München 2019 (Dezember), 200 Seiten
ISBN 978-3-86736-540-6
18,80 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Im Verlagsprogramm unter

Produktbeschreibung

Repräsentation, Interpretation und Aneignung von Welt erfolgen mittels Bild und Sprache. Was kann das Bild, was die Sprache für den Prozess des Verstehens leisten? Der Band stellt Ergebnisse eines transdisziplinären Forschungsdialogs von Kunst und Deutsch in Form eines Lehr-Lern-Experiments vor und wird sowohl – in seinem fachlichen Schwerpunkt – der Forschungsperspektive gewidmet sein als auch – in seinem fachdidaktisch-methodischen Teil – die Reflexion und Weiterentwicklung von innovativen Lehr-Lernformaten thematisieren. Im Zentrum einer kritisch reflektierenden Sicht stehen die Gedanken, Hinweise und Erfahrungen, die der Sprach- und Kunstdidaktik im 21. Jahrhundert als Impulse dienen können.