Medienpädagogik interdisziplinär

cover

film kreativ

Aktuelle Beiträge zur Filmbildung

Band 6, München 2006, 205 Seiten
ISBN 978-3-938028-20-9
18,00 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Produktbeschreibung

Filmkompetenz ist wesentlicher Teil einer übergreifenden Medienkompetenz. Filmbildung gehörte schon immer zu den Kernaufgaben der Medienpädagogik. Angesichts der groÃźen Bedeutung, die heute audiovisuelle Medien für Kinder und Jugendliche haben, besteht insbesondere im schulischen Bereich ein Bedarf an konkreten Konzepten, um eine zeitgemäÃźe Filmbildung in Zusammenarbeit mit auÃźerschulischen Fachkräften und Einrichtungen voranzubringen.

In den letzten Jahren wurden verschiedene Initiativen zur Förderung von Filmkultur und Filmkompetenz auf den Weg gebracht, insbesondere die Diskussion um einen „Filmkanon“. Allerdings zeigt sich, dass diese Initiativen teilweise noch sehr stark an cineastischen Interessen ausgerichtet sind und zu wenig schülerbezogene und zielgruppenspezifische Arbeitsformen berücksichtigen.

Gerade in Hauptschul- und Migrationsmilieus ist es notwendig, Filmbildung zu verstärken. Sinnvoll sind Konzepte, die subjektive Filmerfahrungen und filmbildnerische Impulse miteinander verbinden und einen deutlichen Schwerpunkt auf die Eigenproduktion von Filmen legen.

Schwerpunkte des Bandes:
• Filmbildung in bildungsbenachteiligten Milieus
• Filmbildung mit Kindern
• Fächerbezogene Aspekte der Filmbildung
• Filmbildung in der Lehrerbildung

Zum Herausgeber:
Prof. Dr. Horst Niesyto lehrt an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg Erziehungswissenschaft und leitet die Abteilung Medienpädagogik.
 

Inhaltsverzeichnis

Horst Niesyto
Konzepte und Perspektiven der Filmbildung


Filmbildung in bildungsbenachteiligten Milieus

Björn Maurer
Subjektorientierte Filmbildung an Hauptschulen

Manfred Rüsel
Filmarbeit in sozialen Brennpunkten

Friedemann Schuchardt
Filmkultur für alle!?
Oder wie man bildungsbenachteiligte Jugendliche an anspruchsvolle Spielfilme heranführen kann


Filmbildung mit Kindern

Gudrun Marci-Boehncke
Medienbildung in Kindergarten und Grundschule –
Plädoyer für den kreativen Umgang mit dem Medium „Film“

Klaus-Dieter Felsmann
Filme als Brücke zur Welt das Pilotprojekt „Film in der Schule“ beim Kinderfilmfest der Berlinale

Wolfgang Maier
Kinokultur für unsere Kabelkinder

Christiane Bauer
Auf dem Weg zum Bild Aktive Medienarbeit in der Grundschule

Gerd Cichlinski
Produktive Videoarbeit in der Grundschule

Caren Willig
Film als Text im Unterricht. Show us a story


Fächerbezogene Aspekte der Filmbildung

Inge Kirsner
Film-Welten in der Schule. Theoriefragmente und Praxisbeispiele

Peter Imort
Filmmusik – Anmerkungen zu einem Randthema der Film- und Medienbildung


Filmbildung in der Lehreraus- und -fortbildung

Dirk und Eva Fritsch
Filmbildung in der Lehrerfortbildung.
Erfahrungen mit einführenden Seminaren zu Filmgeschichte und Filmanalyse

Hans Beller
Emotion und Kognition der Filmwirkung.
Notizen zur Filmgestaltung für angehende Medienpädagogen

Margit Metzger
Filmbildung in der religionspädagogischen Lehreraus- und -fortbildung – ein Praxisbericht

Horst Niesyto
Filmbildung in der Lehrerbildung.